Datum: 14.08.2015
Magnus Walker besucht seinen Freund Kurt Hoffmann - Präsident des Porsche Club Nürburgring e. V.- beim AvD Oldtimer Grand Prix Nürburgring am 08. August 2015

Kurt Hoffmann mit Magnus Walker
Das Erscheinungsbild täuscht
Magnus Walker, 46, gehört zu den leidenschaftlichsten Porsche-Sammlern der Welt. "Dabei entspreche ich so gar nicht dem Bild des typischen 911-Fahrers", sagt der Gesetzlose, während sich ein Lächeln unter dem Rauschebart abzeichnet. Alles an ihm ist wild und zugleich sorgsam bedacht: die abgenutzten Lederstiefel, die bunt tätowierten Arme, die Baseballmütze mit Firmenlogo. Die längste Strähne seiner Mähne reicht bis zum Oberschenkel. Käme Walker in eine deutsche Bank, würde der Kundenberater vermutlich den Sicherheitsdienst rufen. Doch das Erscheinungsbild täuscht. Der gebürtige Brite, der mit 15 Jahren die Schule schmiss und mit 19 sein Heimatland verließ, hat viel Geld auf dem Konto. "Mein Hobby wurde zur Leidenschaft und die Leidenschaft zum Geschäft", sagt er, nur sehr überlegt und gar nicht mehr so ungezähmt, wie das Äußere vermuten lässt.
Versenden