Datum: 19.11.2014
Großes Saisonfinale Lamera Cup in Monza (IT) 15.-16. November 2014
Gesamtsieger des 8 Stunden Rennens wurden aus dem Acuta Red Team die Fahrer: Christian Demigneux, Florent Mazaud, Laurent Quillez, Laurent Millara; 2. Team Race Track Motorsport-Team Demig, Fahrer: Christian Demigneux, Florent Mazaud, Laurent Quillez, Laurent Millara; 3. Team Scilton Competion, Fahrer: Mika Guedj, Andrea Dubourg, Wilfried Merafina, Jean Philippe Desplat
 
Datum: 14.11.2014
Großes Saisonfinale vom 15.-16. November 2014 in Monza (IT) des Int. Lamera Cup Frankreich
Der Int. Lamera Cup Frankreich startet sein großes Saisonfinale in Monza (IT). Es werden über 30 Lamera Cup Fahrzeuge am Start sein für die Langstrecken-Distanzen von 8-12 Stunden. Die Rennwagen sind auf Gitterrohrrahmen aufgebaut, Gewicht: 900 kg und haben einem Ford-Motor mit 300 PS Leistung.
 
Datum: 14.10.2014
Saisonabschluss der AvD Serien in Hockenheim
In den AvD Rennserien fielen auf dem Hockenheimring am vergangenen Wochenende die letzten Entscheidungen. So sicherten sich in der AvD Sports Car Challenge Andreas Fiedler und Flavio Mathys die beiden Meistertitel. Im AvD Historic Race Cup machte Jo Zosso in einem denkbar knappen Finale die Meisterschaft perfekt.
 
Datum: 07.10.2014
AvD race meeting in Hockenheim
Auf dem Hockenheimring geht es gleich für mehrere AvD Rennserien um Titel und Trophäen. Die badische Grand Prix Rennstrecke ist Austragungsort für die letzten Entscheidungen in der AvD Sports Car Challenge und des AvD Historic Race Cups.
 
Datum: 07.09.2014
Gelungenes AvD race weekend in Dijon
Wie immer gab es beim AvD race weekend in Dijon-Prenois wieder Motorsport von seiner besten Sorte. Von den pfeilschnellen Sportprototypen der AvD Sports Car Challenge über die historischen Formelfahrzeuge des AvD Historic Cups bis hin zu den GT‘s der Porsche Club Historic Challenge war ein bunter Serienmix in Frankreich am Start. Damit hatte Rudi Philipp wieder ein packendes Rennprogramm auf die Beine gestellt.
 
Datum: 20.08.2014
Vorschau AvD race weekend Dijon
Traditionell am ersten Septemberwochenende findet in Dijon-Prenois das AvD race weekend statt. Auch in diesem Jahr bietet die Veranstaltung auf der 3,8 km langen Rennstrecke ein buntes Programm, wobei es für viele der beteiligten Serien in die heiße Phase der Saison geht. Neben der DMV TCC und den Sportwagen der AvD SCC sind mit den Superkarts, der PCHC und des AvD Historic Cups weitere interessante Serien am Start.
 
Datum: 31.07.2014
Die Legenden beim AvD Oldtimer-Grand-Prix
Legenden werden lebendig! Hunderte historischer Rennfahrzeuge aus allen Motorsport-Epochen und tausende von Old- und Youngtimern beeindrucken die Besucher auf den Tribünen und im offenen Fahrerlager auf einer der traditionsreichsten Rennstrecken der Welt.
 
Datum: 22.07.2014
20,8 Kilometer, 257 „Sterne“ und eine Rekordfahrt
Die Nordschleife hat ihren besonderen Reiz. 20,8 Kilometer schlängelt sich das graue Asphaltband durch die grünen Eifelwälder. Auch Peter Mohr ist der „Grünen Hölle“ schon über 50 Jahre lang verfallen, zunächst als Zuschauer, dann als aktiver Fahrer und heute als Organisator.
 
Seite: 1 2 

Weitere News finden Sie im Archiv:  2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011 · 2010 ·