Datum: 24.05.2012
Seyffarth Motorsport mit Seyffarth/Heyer in GT Open

Kenneth Heyer, Teamchef Tobias Seyffarth und Jan Seyffarth (Foto: Ralph Monschauer)
Beim EURO RACE am kommenden Wochenende wird auch Seyffarth Motorsport mit einem Mercedes SLS AMG GT3 am Start in der GT Open sein.

"Wir haben das ganz kurzfristig entschieden", so Tobias Seyffarth. "Am Mittwoch erst hatten wir beide Fahrer klar."

Mit Jan Seyffarth und Kenneth Heyer will man in der GT Open in der Spitze mitfahren. "Ein Podestplatz wäre schon super. Aber wichtig ist, dass wir ankommen", so beide Fahrer fast wortgleich.

Mit der Fahrerpaarung und der Performance des Autos dürfte das Duo allerdings auch weit vorne zu finden sein. "Beide Piloten sind international schon unterwegs gewesen. Wir wollten uns die GT Open mal anschauen, und sehen es als Test - auch weil wir mit dem ADAC GT Masters ja noch hier starten", so abschließend nochmals Tobias Seyffarth. (Text: Ralph Monschauer - motorsport-xl.de)
Versenden