Datum: 17.10.2017
Norbert Groer sicherte Division 2 Titel - Schweizer Siege in Italien
Zum Finale trat die Sports Car Challenge erstmals in Imola an. Beim gemeinsamen Rennen mit der italienischen Prototypen-Serie holten sich Simon Stoller (PRC Turbo) und Jacques Breitenmoser (PRC Ford) die Gesamtsiege. In der Division 2 teilten sich Norbert Groer und Corina Fenzl (beide Ligier Honda) die Siege.
 
Datum: 22.09.2017
Benjamin Hotz feiert Zweifacherfolg in der Division 2 - Doppelsieg für Siegmar Pfeifer
Beim vorletzten Meisterschaftslauf zur Sports Car Challenge in Brno war Siegmar Pfeifer nicht zu schlagen. Mit seinem Norma BMW gewann er beide Rennen auf der tschechischen Traditionsrennstrecke. Damit sicherte sich der Norma-Pilot vorzeitig den Meistertitel.
 
Datum: 15.08.2017
Kinder mit angeborenem Herzfehler zu Gast beim 45. Oldtimer Grand Prix am Nürburgring
Bei 12° Außentemperatur und regnerischem Wetter hatten die Herzkinder und Ihre Eltern am Samstag auf dem Nürburgring jedoch Sonne im Herzen und erlebten rund 70 Jahre Motorsportgeschichte. Der Einladung des AvD folgten über 20 Kinder mit angeborenem Herzfehler aus NRW, Rhl.-Pfalz und Hessen, die vom Generalsekretär des AvD Herrn Braun persönlich begrüßt wurden. Einige der Herzkinder durften zusammen mit Frau Mittelstaedt vom Vorstand des Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. über Ihre Herzgeschichte im Interview berichten.
 
Datum: 01.08.2017
American Fan Fest Hockenheimring - Norbert Groer mit Doppelsieg in der Division 2 - Gesamtsiege für Stoller und Pfeifer
Simon Stoller (PRC Turbo) und Siegmar Pfeifer (Norma BMW) entschieden den vierten Saisonlauf der Sports Car Challenge im Rahmen des American Fan Fest auf dem Hockenheimring für sich. Der schnelle Schweizer lag auch im zweiten Rennen auf Siegeskurs, musste aber seinen Boliden frühzeitig abstellen. In der Division 2 siegte Dr. Norbert Groer (Ligier Honda).
 
Datum: 10.07.2017
Herzkinder zu Gast am Hockenheimring
22 Kinder mit angeborenem Herzfehler aus Thüringen, Nordrhein Westfalen, Hessen, Rhl.-Pfalz und Baden-Württemberg hatten sich mit Ihren Eltern über den Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. (www.bvhk.de) zum Motorsportevent "Porsche Club Days" am 8. Juli zum Hockenheimring angemeldet.
 
Datum: 13.06.2017
Sports Car Challenge beim TCR International Weekend auf dem Salzburgring zu Gast - Siggi Pfeifer und Turi Breitenmoser teilen sich die Gesamtsiege
Beim zweiten Meisterschaftslauf der Sports Car Challenge im Rahmen des TCR International Weekends auf dem Salzburgring gab es zwei Gesamtsieger. Im ersten Rennen schnappte sich Siggi Pfeifer (Norma BMW) den Sieg vor den Toren der Mozartstadt. Im zweiten Rennen fuhr der Schweizer Turi Breitenmoser (PRC Ford) zu seinem ersten Gesamtsieg in der noch jungen Saison.
 
Datum: 12.06.2017
Herzenswünsche werden wahr
Wie schon seit 17 Jahren werden auch in diesem Jahr wieder Kinder mit angeborenem Herzfehler Motorsport hautnah erleben dürfen. Im Jahr 2000 hat Marino Engels aus Waldbreitbach, der selbst in den 70er und 80er Jahren Langstrecken Rennen auf der Nürburgring Nordschleife gefahren hat, erstmals über den Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. (www.bvhk.de ) , Kinder mit angeborenem Herzfehler zum Motorsportevent am Nürburgring und später auch am Hockenheimring eingeladen.
 
Datum: 08.06.2017
SCC zu Gast bei der TCR International Series - Mehrere Favoriten in der Division 1
Nach dem gelungenen Saisonstart wartet auf die Sports Car Challenge das nächste Highlight. Im Rahmen der TCR International Series geht die SCC auf dem Salzburgring an den Start. Auf dem Highspeed-Kurs wird wieder gemeinsam mit der P9 Challenge gefahren.
 
Seite: 1 2 3  … 20 21 22 23 24 

Weitere News finden Sie im Archiv:  2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011 · 2010 ·